fbpx

Reifen und Kompletträder versenden

Kompletträder | Reifen | Felgen | versenden

Frachtpreis berechnen
Sendung verfolgen
Jetzt registrieren und von Angeboten profitieren
Abholung
Anlieferung


Reifen, Felgen und Kompletträder versenden mit Cargoboard

Wenn Sie Reifen, Felgen oder Kompletträder versenden möchten, müssen Sie auf mehrere Dinge achten, die wir Ihnen in diesem Artikel im Detail erläutern werden, um Ihnen einen reibungslosen Versand zu ermöglichen. Haben Sie darüber hinaus noch Fragen, können Sie sich jederzeit gerne bei uns melden.

Die Buchung Ihres Transports

Mit Cargoboard sind Sie als Gewerbetreibender in der Lage Auto-, LKW- und Traktorreifen, Felgen sowie Kompletträder deutschlandweit oder sogar international zu versenden. Mit nur wenigen Klicks und Eingaben können Sie über unseren Preisrechner einen individuellen Frachtpreis kalkulieren und den Transport buchen. Nach Eingabe von Absende- und Zielort sowie Maße und Gewicht erhalten Sie für Ihren Transport verschiedene Versandmöglichkeiten mit dem jeweiligen Frachtpreis. Im Anschluss können Sie den Transport Ihrer Reifen individuell konfigurieren. Das heißt, Sie können beispielsweise eine Transportversicherung, eine telefonische Terminankündigung oder eine Terminoption hinzufügen. Im letzten Schritt müssen Sie nur noch die vollständigen Anschriften eingeben und der Auftrag kann gebucht werden. Bei Interesse können Sie hier nachlesen, wie unser Versandkostenrechner im Detail funktioniert.

Checkliste Verpacken und Versenden von Reifen, Felgen und Kompletträdern

Wenn Sie Reifen oder Kompletträder transportieren wollen, ist es wichtig, dass Sie diese transportsicher verpacken, sodass auf dem Transport keine Beschädigung entstehen kann. Im Sammelgutverkehr wird Ihre Ware mehrmals umgeladen, um einen günstigen und gleichzeitig schnellen Versand zu realisieren. Welche Verpackung eignet sich hierfür Besten?

Europaweiter schneller und einfacher Versand von Reifen, Felgen und Kompletträdern

Versenden von Reifen, Felgen und Kompletträdern mit Cargoboard

Reifen, Kompletträder und Felgen zum Versand fertig machen

Die richtige Verpackung zum Schutz der Ware

Die Grundlage zum Versenden mit Speditionen ist die richtige Verpackung und Sicherung Ihrer Ware. Die richtige Verpackung ist abhängig von Gewicht, Maßen und Beschaffenheit der zu transportierenden Güter. Ist die Ware schwerer als 30 kg pro Einheit, so muss die gesamte Sendung auf einer Palette verstaut werden. Dabei darf die Ware nicht über den Rand der Palette herausragen. Die sonstige Sicherung hängt von der Art der Ware ab. Reifen, Felgen oder Kompletträder unterscheiden sich hier. Weiter unten können Sie die Anforderungen der verschiedenen Güter nachlesen. Achten Sie in jedem Fall darauf, Ecken und Kanten so zu schonen, dass diese nicht zerkratzt oder beschädigt werden können. Dafür ist es je nach Höhe der Ware hilfreich, den Sendungsschein so zu kleben, dass ihre aufgegebene Fracht zum Einscannen nicht gekippt werden muss.

Sendung buchen für Reifen, Felgen und Kompletträder

Ihre Beauftragung an uns zum Transport Ihrer Ware

Über unseren Preisrechner können Sie online jederzeit die Preise zum Versenden Ihrer Reifen in Echtzeit abrufen und vergleichen. Auch die Buchung kann im Anschluss jederzeit und ganz einfach und schnell durchgeführt werden. Gastnutzer können PayPal oder Kreditkarte als Zahlungsmittel nutzen. Registrierte Kunden können darüber hinaus auch auf Rechnung bestellen. Nach der Auftragsbuchung bekommen Sie von uns einen Sendungsschein zum Auszeichnen Ihrer aufzugebenden Ware zugesendet. An dieser Stelle möchten wir Sie auch darauf hinweisen, dass Transportware über Speditionen nicht automatisch versichert ist. Das wird oft irreführend dargestellt. Bei wertvoller Fracht raten wir daher immer zu einer Transportversicherung.

Transport von Reifen, Felgen und Kompletträdern

Das Versenden Ihrer Reifen, Felgen oder Kompletträder

Versand: Im Regelfall holen die Speditionsmitarbeiter Ihre Ware zwischen 10 und 16 Uhr von der Bordsteinkante ab. Das bedeutet, wir verladen die Reifen oder Felgen, die Sie bei uns zum Versenden in Auftrag gegeben und am Straßenrand mit Sendungsschein platziert haben. Bitte beachten Sie, dass wir Ware, die über 30 kg wiegt, nur mitnehmen können, wenn diese durch eine Palette unterfahrbar gemacht worden ist. So können wir Ihre Transportgüter mit dem Hubwagen auf den LKW laden. Dafür sind unsere LKWs stets mit Hubwagen und Hebebühne ausgestattet.

Lieferung: Sofern nichts anderes abgesprochen wurde, erfolgt auch die Lieferung “frei Bordsteinkante”. Das heißt, die Speditionsmitarbeiter entladen den LKW am Straßenrand der angegebenen Lieferadresse und holen sich die Unterschrift zur Abnahme ein. Mit der Unterschrift bestätigt der Empfänger den Erhalt der Sendung und dass die Reifen bzw. Felgen unbeschadet ist. Die Lieferzeiten liegen zwischen 8 und 14 Uhr.
Individuelle Anfragen zur Abholung und Lieferung können gerne besprochen werden. Richten Sie diese an unseren Kundenservice.

Informationen über das Versenden verschiedener Reifen

Bis 30 kg können Sie lose Reifen unverpackt und ohne Karton oder zusätzlicher Verpackung verschicken. Bei einem Gewicht von über 30 kg muss der Reifen auf eine Palette gelegt und mit einem Spanngurt befestigt werden. Es können Auto-, LKW-, und Traktorreifen versendet werden. Die Verpackungsmaterialien für Reifen können Sie beispielsweise bei Ratioform kaufen. Ratioform ist Marktführer in Verpackungen. Mit unserem Code “cargoboard10” erhalten Sie als Cargoboardkunde einen 10% Preisnachlass.

 

Packmittelempfehlung AutoreifenHalbpalette (60 x 80 cm) oder Europalette (120 x 80cm)
Packmittelempfehlung LKW-ReifenEuropalette (120 x 80cm)
Packmittelempfehlung TraktorreifenEuropalette (120 x 80cm) oder Einwegpalette (120 x 120 cm) oder größer
Versandkosten AutoreifenAb 39,00 € je nach Entfernung, Volumen und Gewicht
Versandkosten LKW-ReifenAb 49,00 € je nach Entfernung, Volumen und Gewicht
Packmittelempfehlung TraktorreifenAb 55,00 € je nach Entfernung, Volumen und Gewicht
AbholungAm nächsten Werktag
Zustellung (national)24-48h
AnlieferungFrei Bordsteinkante, inkl. Entladung
Versenden von Reifen mit Spedition
Mit einer Spedition schnell und einfach Reifen, Felgen und Kompletträder versenden

Felgen richtig verpacken und versenden

Eine einzelne Felge sollte ähnlich zu dem Versand eines einzelnen Komplettrads in einem Karton verpackt werden. Empfohlen wird dabei eine rechteckige Kartonage. In diesem Fall sind die Felgen zur Seite nicht durch die Reifen geschützt. Daher sollte auch darauf geachtet werden, dass die Felge nicht hin- und her rutscht und gut gepolstert ist.

Zur Polsterung eignen sich:

  • Styropor
  • Schaumstoff
  • Verpackungschips

Auch von Hand geknülltes Zeitungspapier kann einen geschützten Transport unterstützen.

Es sollte sich Polsterung unter und über der Felge sowie zwischen Felge und Kartonseiten befinden. Alternativ können die Felgen auch mit einer starken Folie verpackt werden. Abschließend sollte darauf geachtet werden, dass die gesamte Verpackung mit einem geeigneten Klebeband fixiert ist und sich beim Transport nichts lösen kann. Jetzt muss nur noch das von uns zugesendete Packstücklabel angebracht werden und die Felgen sind versandbereit. Wichtig: Kleben Sie den Versandschein am besten oben auf den Karton, damit das Paket beim Scannen nicht gekippt werden muss und dadurch die Polsterung verrutscht.

Wenn Sie einen Karton für Ihre Felgen benötigen, können Sie den beispielsweise bei Ratioform bestellen. Als Cargoboardkunde bekommen Sie mit unserem Code “cargoboard10” 10% Preisnachlass auf die Verpackungsware.

Kompletträder richtig versenden

Auch bei dem Versand von Kompletträdern sollte auf einen besondern Schutz geachtet werden, damit sowohl Reifen als auch Felgen unbeschädigt beim Kunden ankommen. Als Verpackungsmaterial benötigen Sie folgendes:

  • Palette
  • Pappe
  • Zurrgurte
  • Polstermaterial

Zuerst legen Sie die Kompletträder auf eine Palette und legen eine Pappe zwischen die Reifen. Nachdem die Räder übereinander gestapelt sind, müssen die Reifen an die Palette gezurrt werden. Wenn Sie ein Komplettrad einzeln versenden möchten, kann dies natürlich auch in einem einzelnen Karton erfolgen. Hier sollte lediglich darauf geachtet werden, dass das Rad nicht hin- und her rutscht und Reifen und Felgen gut gepolstert sind. Wie bereits in den Informationen zum Versand von Felgen aufgeführt, können zur Polsterung am besten Styropor, Schaumstoff, Verpackungschips oder auch von Hand geknülltes Zeitungspapier genutzt werden. Achten Sie darauf, auch hier den befüllten Karton mit genügend geeignetem Klebeband zu fixieren um einen sicheren Transport zu gewährleisten.

Im Anschluss müssen Sie nur noch das Packstücklabel anbringen und die Ware kann abgeholt werden. Benötigen Sie einen Verpackungskarton für Ihre Kompletträder, so können Sie den beispielsweise bei Ratioform bestellen. Mit unserem Code “cargoboard10” erhalten sie als Cargoboardkunde 10% Preisnachlass.

Mit Spedition Kompletträder, Reifen und Felgen richtig versenden

Details für den Versand von Reifen, Felgen und Kompletträdern

Gerne übernehmen wir den Versand Ihrer Ware. Zu beachten gilt es dabei jedoch, dass die Reifen ab einer Größe von 240 x 120 x 220 cm oder einem Gewicht von über 1.000 kg von Ihnen auf und aus unseren LKW transportiert werden müssen. Das liegt daran, dass in diesem Fall die Richtlinien für den Gebrauch von Hubwagen und Hebebühnen, die wir standardmäßig mit uns führen, überstiegen werden.

Für den Transport können Sie aus einem Standardversand (1-2 Tage innerhalb Deutschlands, oder ab 2 Tage im europäischen Ausland), klimaneutralem Versand, Expressversand und Wunschtermin wählen. Für den klimaneutralen Versand zahlen Sie eine Kompensation für den erzeugten CO2 Ausstoß, der an unseren Partner myclimate geht. Die zu kompensierenden Emissionswerte hängen von dem Gewicht Ihrer Sendung ab. Eine 150 kg Palette, die innerhalb Deutschlands versendet wird, liegt beispielsweise bei ca. 0,46 €. Geht man bei einem Komplettrad von einem Gewicht von 15 kg aus, dann wäre ein Satz Reifen mit Felgen mit ca. 60 kg demnach noch deutlich günstiger.

Das gilt es zu bachten
Maximalgröße240 x 120 x 220 cm Einzelgröße bzw. auch bis zu 400 x 240 x 240 cm
Gewicht1.000kg Einzelgewicht bzw. höheres Gewicht mit eigener Be- und Entladung
VersandoptionenStandard, Klimaneutral, Express, Wunschtermin (Lieferung)
Frei Bordsteinkante oder frei Verwendungsort
AbholungDatum frei wählbar, frei Bordsteinkante oder nach Absprache.
Die Abholung erfolgt im Regelfall zwischen 10 und 16 Uhr
LieferzeitenInnerhalb Deutschland 1-2 Tage, europaweit ab 2 Tagen und erfolgt
zwischen 8 und 14 Uhr.
Entnehmen Sie genauere Zahlen hier
Mögliche ZustellländerEuropäische Mitgliedsstaaten
VersicherungAb 5,50€, bzw. 2,50€ pro 1.000€ Warenwert
VerpackungWir empfehlen eine rechteckige Kartonage oder gute Außenverpackung
mit Kantenschutz, Luftpolsterfolie und Klebeband für Reifen und Felgen
Sperrgut über 30kg muss auf Paletten versendet werden
Beim Versenden Transportware versichern, Schaden absichern

Lohnt sich eine Transportversicherung?

Es ist wichtig zu wissen, dass es beim Speditionsversand keine standardmäßige Versicherung gibt. Dies wird teilweise irreführend dargestellt und es entsteht schnell der Eindruck, dass es eine Standardversicherung gibt. Jedoch ist Ihre Sendung ohne explizite Eindeckung einer Transportversicherung nicht versichert.

Wir empfehlen eine Transportversicherung über Cargoboard eindecken zu lassen, da Sie hiermit im unverhofften Falle eines Transportschadens abgesichert sind. Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, arbeiten wir daran, die Versicherungspauschale so kostengünstig wie möglich zu halten.

Eine Transportversicherung ist vor allem bei teuren Waren verhältnismäßig günstig. Pro Warenwert von 1.000€ werden 2,50€ für die Transportversicherung berechnet. Jedoch werden mindestens 5,50€ pro Versicherung veranschlagt. Das bedeutet bis zu einem Warenwert von 2.200€ werden 5,50€ berechnet, während alle höheren Warenwerte mit 2,50€ pro 1000€ Warenwert kalkuliert werden. So kostet die Versicherung eines Warenwertes von 4.000€ beispielsweise 10€ und 4.500€ würden anteilsmäßig für 11,25€ versichert werden.

Weitere Infos bezüglich Transportversicherung und Haftung können Sie in unseren Versicherungsbestimmungen nachlesen.

FAQ

Ab einem Gewicht von 30kg zählen Reifen, Felgen oder Kompletträder als Sperrgut und es gelten andere Regeln für den Versand. Ist die Ware nicht von sich aus unterfahrbar, wird eine Palette benötigt, damit die Spedition die Ware auf die LKWs und Transportmittel bewegen kann. Darüber hinaus ist es zu beachten, dass der Versanschein bestenfalls oben auf das Paket geklebt wird. Dadurch muss das Paket zum Scannen nicht gekippt werden und es besteht nicht die Gefahr, dass Polsterungen verrutschen und Ware beschädigt wird. Polstern und fixieren Sie Ihre Ware stets so, dass möglichst wenig Spielraum zum Verrutschen besteht.

Ab einem Waren-Gewicht von 30kg müssen Paletten sogar zum Versand genutzt werden. Alternativ muss die verpackte Ware von sich aus unterfahrbar sein. Da ab einem Gewicht von 30kg Hubwagen oder andere Maschinen zur Bewegung der Pakete eingesetzt werden, ist die Unterfahrbarkeit ein Ausschlusskriterium zur Beförderung der Ware. Wichtig ist dabei zu beachten, dass die Ware sicher auf der Palette festgezurrt ist und nicht herunterfallen kann.

Die Kosten für den Versand hängen von der Entfernung, dem Volumen und Gewicht ab. Ein Vorteil bei dem Versand mit uns ist, dass Sie zusätzlich eine Versicherung buchen können. Auch, wenn es manchmal irreführend dargestellt wird – im Speditionsversand ist standardmäßig keine Versicherung inbegriffen. Das stellt zwar einen zusätzlichen Kostenpunkt dar, jedoch haben Sie nur so die Sicherheit, dass eine mögliche Versandbeschädigung auch ersetzt wird. Darüber hinaus können wir Ihr 4-teiliges Reifen, Felgen oder Kompletträder-Set zusammen transportieren. Der Versand über eine Palette ist darüber hinaus auch mit mehr Stabilität und damit auch Transport-Sicherheit verbunden. Durch den Transport mit uns gehen Sie sicher, dass die Ware gebündelt ankommt. Vor Allem bei hochwertigen Reifen, Felgen und Kompletträdern lohnt sich der Versand über eine Spedition sehr. Darüber hinaus profitieren Sie bei uns von einem zuverlässigem Kundenservice und der hervorragenden Bewertung unserer Dienstleistungen durch unsere Kunden.

Zum sicheren Versand müssen ein paar Dinge beachtet werden:

  1. Reifen: Einzelne Reifen können bis 30kg ohne weitere Maßnahmen versendet werden. Ab 30kg müssen diese auf eine Palette gelegt und mit Spanngurten festgezurrt werden. Für Auto- und LKW-Reifen empfehlen sich Halb- (60x80cm) bzw. Europaletten (120x80cm). Für Traktorreifen eignen sich Euro- oder Einwegpaletten (120x120cm) oder größer.
  2. Felgen: Felgen sollten in einem Karton versendet werden. Damit die Felgen nicht hin- und her rutschen, sollten sie gut gepolstert werden. Dafür eignen sich Styropor, Schaumstoff, Verpackungschips oder geknülltes Zeitungspapier und es sollte sich unter, über und neben den Felgen Polsterung befinden. Alternativ kann auch starke Folie verwendet werden. Achten Sie auf ausreichende Fixierung durch Klebeband.
  3. Kompletträder: Für den Versand eines einzelnen Komplettrads können Sie ebenfalls einen Karton und das obengenannte Polstermaterial nutzen. Mehrere Kompletträder stapeln Sie abwechselnd mit einer Schicht Pappe auf einer Palette um die Felgen zu schonen und die gesamte Ware unterfahrbar zu machen. Am Ende fixieren Sie die Räder mit Spanngurten.

Reifen, Felgen und Kompletträder können Sie einfach mit uns über Speditionen wie der CargoLine versenden. Wir von Cargoboard sorgen dabei für eine einfache und schnelle online-Buchung rund um die Uhr.
Für den Versand von Reifen gilt, dass sie bis 30kg Gewicht lose und unverpackt versendet werden können. Ab 30kg muss der Reifen auf eine Palette gelegt werden und mit einem Spanngurt befestigt sein. Mit uns können Sie Auto-, LKW- und Traktorreifen versenden. Ein Komplettrad bis 30kg kann in einem gepolsterten Karton versendet werden. Mehrere Kompletträder werden ebenfalls auf eine Palette gezurrt und vernünftig gepolstert. Felgen können Sie ebenfalls am besten in gut gepolsterten Kartons versenden. Wie Sie die Kompletträder, Reifen und Felgen richtig verpacken und polstern, können Sie separat im folgenden Abschnitt lesen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten finden Sie auf unserer FAQ Seite.

Lassen Sie sich durch unsere Bewertungen überzeugen!

Jetzt versenden