Home Office bei Cargoboard

Auch wir befinden uns, aufgrund des Corona Virus, seit genau zwei Wochen im Home Office. Normalerweise sitzen wir mit rund 12 Mitarbeitern in unserem Büro am Marienplatz in Paderborn. Doch aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr, entschieden sich unsere vier Gründer dazu, alle Mitarbeiter ins Home Office zu schicken. Die Gesundheit der Mitarbeiter steht eben an erster Stelle.

Wie genau sieht unser Arbeitsalltag nun aus?

Nachdem wir gebeten wurden uns ins Home Office zu begeben, haben wir unseren Arbeitsplatz mit unseren Laptops und Bildschirmen eingerichtet, um auch zu Hause produktiv zu arbeiten. Den Kontakt zu unserem Team halten wir über Microsoft Teams. Dort haben wir die Möglichkeit per Video Call oder per Chat zu kommunizieren und wichtige Dinge zu besprechen. Das heißt wir besprechen beispielsweise anstehende Aufgaben, neue Ideen, Fortschritte, Neuigkeiten bezüglich der aktuellen Lage etc. Zum einen halten wir uns dadurch natürlich auf dem Laufenden und zum anderen behalten wir den Kontakt zu unseren Kollegen und Kolleginnen bei. Während des Kontaktverbots, ist es schön sich per Video Call auszutauschen und zumindest virtuell Kontakt zum Team zu haben.

Im Home Office geht also jeder seinen gewohnten Aufgaben nach und wir befinden uns im regelmäßigen Austausch. Wir sind froh, dass wir die Möglichkeit haben im Home Office zu arbeiten und unser Tagesgeschäft weiterführen zu können. Dennoch vermissen wir unsere gewohnte Umgebung und unsere Team-Kollegen und hoffen, dass sich die Lage in den nächsten Monaten entspannen wird.

Mitarbeiter
HomeOffice

Unsere Tipps:

Wir haben uns in den zwei Wochen gut an die neue Situation gewöhnt. Vielleicht erscheint es jedoch einigen schwer, sich an die neue Arbeitssituation und Umgebung zu gewöhnen. Regelmäßige Bewegung, eine räumliche Veränderung oder kurze Pausen können zum produktiven und effektiven Arbeiten verhelfen.

  • Aufstehen und wie gewohnt fertig machen
  • Wenn möglich, nicht in dem Raum arbeiten, in dem man schläft
  • Wenn möglich, den Arbeitsplatz wechseln
  • Aufstehen, bewegen und Sport nach oder vor der Arbeit
  • In kleinen Pausen einen leckeren Kaffee genießen
  • Täglicher Austausch mit den Kollegen

Bei Instagram halten wir euch regelmäßig auf dem Laufenden und teilen Einblicke in Home Office mit euch!